Schützengesellschaft Wendlstoana Putzbrunn e.V.
SN

Der Salutzug

Der Salutzug wurde als selbständige Abteilung der "Schützengesellschaft Wendlstoana Putzbrunn e.V." am 05. Juni 1985 gegründet. Ihm gehören derzeit rund 40 Mitglieder an. Zur Pflege der Tradition und des Brauchtums tritt der Salutzug bei Schützenumzügen, Feierlichkeiten, Hochzeiten, runden Geburtstagen sowie bei Beerdigungen von Schützenmitgliedern auf. Die Mitglieder des Salutzuges treffen sich jeden 1. Donnerstag im Monat zu einem Vereinsabend im Schützenstüberl "Am Florianseck". Geschossen wird jeden 3. Freitag im Monat in der vereinseigenen Schießsportanlage auf 50 m mit Gewehren im Kaliber 22.lfB und mindestens einmal im Jahr mit Karabinern 98 K auf 100 m in einer offenen Schießsportanlage.